Middle-earth: Shadow of Mordor

Middle-earth: Shadow of Mordor 1.0

Spannende Kämpfe gegen Orks und Sauron

Das PC-Spiel Middle-earth: Shadow of Mordor ist von der Trilogie Der Herr der Ringe inspiriert. Das Fantasyspiel beschreibt Ereignisse aus Der Hobbit und Der Herr der Ringe. Die Geschichte beginnt mit einer schwierigen Konfliktsituation und zieht sich durch den gesamten Spielverlauf durch. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • großartige Grafik und Hintergrundmusik
  • tolle Darstellung der Ork-Hierarchie
  • ausgezeichnete Mischung aus Kampf und Geschichte

Nachteile

  • sich wiederholende Missionen

Ausgezeichnet
9

Das PC-Spiel Middle-earth: Shadow of Mordor ist von der Trilogie Der Herr der Ringe inspiriert. Das Fantasyspiel beschreibt Ereignisse aus Der Hobbit und Der Herr der Ringe. Die Geschichte beginnt mit einer schwierigen Konfliktsituation und zieht sich durch den gesamten Spielverlauf durch.

Gedankenkontrolle und Orks

Die feudale Ork-Armee steht unter der Regentschaft mehrerer Kriegsführer und Generäle. Mithilfe Celebrimbors Fähigkeit zur Gedankenkontrolle sammelt man von den unwichtigeren Soldaten Informationen und erfährt Identität, Aufenthaltsorte sowie Kräfte und Schwächen derer Befehlshaber.

Achtung: Jede Handlung hat Folgen. Erledigt man einen General, entstehen Machtkämpfe im Hintergrund. Diese verändern den Spielverlauf von Middle-earth: Shadow of Mordor. Je mächtiger ein Ork wird, desto schwieriger lässt sich dieser besiegen. Celebrimbor kontrolliert dafür mit seiner Fähigkeit niedrigere Generäle und Leibwächter. Gewinnt der durch Tailon kontrollierte Ork, beherrscht man auch den neuen Kriegsherren und dessen Meister.

Mantel und Degen, Schwert und Schatten

Die Karte von Mordor ist bespickt mit Missionen, die es zu erfüllen gilt. Im Laufe des Spiels sammelt Talion viele Werkzeuge und Objekte für den Kampf gegen die Orks.

Das Gameplay von Middle-earth: Shadow of Mordor selbst erinnert an Batman: Arkham. Mit Standard-Attacken und verblüffenden Optionen kämpft man gegen die Gegner. Mit kniffligen Kombos setzt man besondere Kräfte frei. Im weiteren Spielverlauf von Middle-earth: Shadow of Mordor erwirbt man anhand der gewonnenen Erfahrungen neue Fähigkeiten. Alternativ rüstet man seine Waffen auf.

Eine brutale Leistung

Die Optik in Middle-earth: Shadow of Mordor gefällt. Sprache und Bewegung der Charaktere überzeugen und wirken sehr realistisch. Das verleiht dem Spiel Dynamik und Spannung.

Fazit: Gelungene Mischung mit viel Spannung

Middle-earth: Shadow of Mordor umfasst eine Vielzahl verschiedener Spielearten: Geschichten, Missionen und Abenteuer. Gelegentlich wiederholen sich gewisse Spielabläufe. Trotzdem bietet Middle-earth: Shadow of Mordor viel Innovation und spricht den Herr-der-Ringe-Fan auf jeden Fall an.

Middle-earth: Shadow of Mordor

Download

Middle-earth: Shadow of Mordor 1.0